Folgen Sie uns

Schnittstellen

Preissuchmaschinen problemlos mit Exportformaten bedienen und RSS-Feeds automatisch erzeugen.

Exportformate
Die Formate aller gängigen Preissuchmaschinen sind in JTL-Shop3 bereits vordefiniert.
Mit dem in JTL-Shop3 integrierten Aufgabenplaner steuern Sie die zeitgesteuerte und automatische Generierung Ihrer Exportformate.

Google Base Plugin
Mit dem Google Base Plugin können Sie ab sofort noch einfacher als zuvor Ihre Shop-Artikel inklusive aller Pflich
und optionaler Google-Attribute für Google Base exportieren.
Mit nur wenigen Eingaben zu Shopname und -beschreibung sowie zum Artikelzustand und Funktionsattributen,
erstellen Sie eine Google Base Export-Datei im XML-Format
mit allen relevanten und erforderlichen Artikelattributen. Das Plugin kann, genau wie andere Exportformate in JTL-Shop3,
einfach in den Aufgabenplaner eingehängt werden und so automatisiert täglich neue Exportdateien erzeugen.

RSS-Feeds
JTL-Shop3 beherrscht die automatische Generierung und Aktualisierung eines RSS-Feeds.
In diesem Feed werden Ihre Angebote, die neu im Sortiment sind sowie News- und Blogeinträge und Bewertungen hinterlegt.
Sie können Ihre Kunden mit diesem RSS-Feed stets über die neuesten Angebote informieren.

Yatego-Export
Schnittstelle Inklusive Variationsexport und Lagerbestandsabgleich für das Online-Kaufhaus Yatego.

Elmar (elektronische Markt)
Schnittstelle zu ELMAR inklusive Generierung der shopinfo.xml, welche von unter anderem RockBottom, Shopwahl, Antag, Idealo,
PreisRoboter, Preissuche, Auspreiser, Pangora, Yopi, Shopping.com, Schottenland, Gimahhot, wein.cc, PreisGalaxy, Spielwaren-Online,
Shopzilla, findashop, mistershoplister, WillyFogg.com, preisvergleich.org, ShopAuskunft.de, EcoShopper, blixS, Preisomat, frodoo,
Wir lieben Shops, Wir lieben Preise, "Deutsches Shopverzeichnis", SNOOV, preisuma, Produkt-Suchmaschine.com usw.
zum Einlesen von Onlineshops und deren Produkten benutzt werden.